1. September ist Antikriegstag

1. September ist Antikriegstag
Deutschland im 79. Jahr nach dem 1. September 1939 Als die Wehrmacht des faschistischen Deutschland vor 79 Jahren die Freie Stadt Danzig sowie das Staatsterritorium Polens überfiel und damit den Zweiten Weltkrieg vom Zaun brach, um die Ergebnisse des verlorenen Ersten zu revidieren und noch weiter gesteckte imperialistische Kriegsziele zu verfolgen, ahnten nur wenige Menschen, dass dieser "groß...
More

European Protests – Build Bridges not Walls!

European Protests – Build Bridges not Walls!
Posted on
Seebrücke München Aufruf zur Großdemo am 25.08.2018 um 14:00 am Europaplatz in München zum Auftakt der europaweiten Protestwoche Seenotrettung ist nicht verhandelbar - unterlassene Hilfe strafbar! Wir solidarisieren uns mit allen Menschen auf der Flucht! Täglich verlassen seeuntaugliche Boote die Küsten der nördlichen Staaten Afrikas Richtung Europa. Menschen werden durch ihre Lebensreali...
More

Atomwaffen abschaffen

Atomwaffen abschaffen
US-Atomwaffen raus aus Deutschland Seit dem Abwurf der US-Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki im Jahr 1945 gehört der Kampf für die Abschaffung aller Atomwaffen zu den zentralen Zielen der Friedensbewegung in allen Ländern der Welt. Denn anders als bei anderen Kriegswaffensystemen, ist bei einem Einsatz von Atomwaffen die Existenz der Menschheit bedroht. Es ist ein seit mehr als 40 Jahren an...
More

Hiroshimatag 2018

Hiroshimatag 2018
Hiroshima und Nagasaki mahnen: Unsere Zukunft – Atomwaffenfrei! Am 6. August 1945 warf ein Bomber der USA-Luftwaffe die erste Atombombe der Geschichte auf die japanische Stadt Hiroshima. Im Bruchteil von Sekunden wandelten die ungeheure Explosion und die unmittelbar folgenden Feuerwellen die Stadt in ein gigantisches Inferno. Nicht zuletzt war das auch als Machtdemonstration gegenüber der Sowj...
More

Nachtrag zu #ausgehetzt

Nachtrag zu #ausgehetzt
  Die Kundgebungen am 22.07.2018 können als riesen Erfolg verbucht werden. Es war ein klares Zeichen gegen die Politik der Hetze und der Angst, die nicht nur von der AfD, sondern auch von Nachahmern in der CSU und anderen Parteien betrieben wird. Etwa 50.000 Menschen versammelten sich schlussendlich nach vier Auftaktkundgebungen am Königsplatz und zeigten dieser Politik die "Rote Karte". ...
More

Protest-Sommer

Protest-Sommer
#ausgehetzt – Gemeinsam gegen die Politik der Angst am Sonntag, den 22. Juli 2018 in München Ein buntes Bayern widersetzt sich der Arroganz der Macht Die Protagonisten der bayerischen Staatsregierung und ihre CSU-Ableger in Berlin und im Münchner Stadtrat kennen inzwischen kaum noch Grenzen bei ihrer zynischen Menschenverachtung, die permanent von Grenzen und Ausgrenzung gegen Geflüchtete schwa...
More

Bus zur Menschenkette nach Ramstein

Bus zur Menschenkette nach Ramstein
Vom 23.06.2018 – 30.06.2018 findet in Ramstein wieder eine Aktionswoche und ein Friedenscamp statt. https://www.ramstein-kampagne.eu/ Die Air Base Ramstein ist die Einsatzzentrale für den weltweiten Drohnenkrieg. Von deutschem Boden aus wird der völkerrechtswidrige Drohnenkrieg koordiniert und werden Drohnen ins Ziel gelenkt. Das Münchner Friedensbündnis organisiert einen Bus am am Samstag, de...
More

Anti-Siko-Proteste (Pressemitteilungen)

Anti-Siko-Proteste (Pressemitteilungen)
Jedes Jahr findet in München die "Munich Security Conference" statt und jedes Jahr protestieren wir gegen diese Propaganda-Veranstaltung der NATO. Was die Presse zur letzten Demonstration sagt, könnt ihr hier lesen. Falls ihr noch Links findet, einfach per Mail – oder wie auch immer – an uns weiterleiten. Dürfen auch Negativ-Schlagzeilen sein – schließlich sind wir für Meinungsvielfalt. http://...
More

Presse-Information München, 11.07.2014

Presse-Information München, 11.07.2014
Weg mit der militaristischen Ehrentafel im Münchner Rathaus! Am 21. Juli 1929 beschwor General Horn, Präsident des „DeutschenReichskriegerbundes Kyffhäuser“ beim 3. Reichskriegertag in München die „Blutsaat des Krieges“, die auf furchtbare Weise 1939 aufging. Im Durchgang des Münchner Rathauses zum Prunkhof befindet sich seitdem eine Ehrentafel für diesen Reichskriegertag – als Visitenkarte für...
More

Friedensbündnis: „Schandfleck im Rathaus“ (Abendzeitung, 12. Juli 2014)

Friedensbündnis: „Schandfleck im Rathaus“ (Abendzeitung, 12. Juli 2014)
Protest gegen Gedenktafel Die umstrittene Gedenktafel im Innehof des Münchner Rathauses. Foto: HO 12Das Münchner Friedensbündnis hat sich auf eine Gedenktafel im Münchner Rathaus eingeschossen. Die Tafel erinnert an den Reichskriegertag des Jahres 1929. Die Steintafel soll beseitigt werden, fordern die Initiatoren in ihrer Petition. Von Ralph Hub Die unscheinbare Gedenktafel aus Sandstein häng...
More